Zurück

Turtmann-Unterems

Turtmann-Unterems liegt an der südlichen Talseite des Rhonetals, wobei Unterems auf einer Terrasse oberhalb Turtmann, auf einer Höhe von 1’003 m ü. M. liegt.

In der Gemeinde ist in den letzten Jahren ein breitgefächertes Angebot an wirtschaftlich interessanten Branchen und Dienstleistungen entstanden. Die Statistik zeigt, dass heute ca. 70 Betriebe angesiedelt sind. Auch hat die Landwirtschaft auf dem ganzen Gemeindegebiet noch einen wichtigen Stellenwert.

Die Gemeinde ist als Teil des Naturparks Pfyn-Finges und mit ihrer Nähe zum Turtmanntal besonders attraktiv für Naturliebhaber. Turtmann-Unterems ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen im Turtmanntal und Umgebung. Es gibt diverse Wanderpfade in Turtmann-Unterems: Kulturpfad, Adonispfad, Bärenpfad, Dachspfad und Hopschilpfad.

Das umfassende Dienstleistungsangebot macht die Gemeinde auch für Familien und ältere Menschen als Lebens- und Wohnraum attraktiv. Für den täglichen Bedarf finden sich Bäckerei, Käserei und Metzgerei in Turtmann.

 

Höhenlage:
640 m. ü. M.
Anzahl Einwohner (per 31.12.2017):
1'106
Sprachen Gemeindeverwaltung:
Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch
Reisezeit mit dem Auto von/nach Visp:
16 min
Distanz mit dem Auto von/nach Visp:
15 km

Gemeinde Turtmann-Unterems
Dorfstrasse 26
3946 Turtmann

Tel: +41 (0)27 932 50 25
gemeinde@turtmann-unterems.ch
www.turtmann-unterems.ch