Gut zu wissen!

Mit dem Einheimischenausweis der Walliser Gemeinden kann man einfach Geld sparen. Viele Bergbahnen gewähren für Einwohner Vergünstigungen, ebenso die Matterhorn Gotthard-Bahn bei Fahrtstrecken im Mattertal. Die Angebote sind meist nicht auf den ersten Blick ersichtlich, ein Nachfragen vor dem Billettkauf kann Klarheit schaffen. So gewähren teilweise auch Skischulen oder Bäder einen Nachlass mit einem gültigen Einheimischenausweis. Der Ausweis wird von den Gemeinden ausgestellt und muss jedes Jahr bei der Gemeinde aktualisiert werden. Die Gebühr für die Ausstellung bzw. Verlängerung ist je nach Gemeinde unterschiedlich. Oft sind bei der Ausstellung 10 Franken zu entrichten, die Verlängerung ist meist kostenlos.

Kultur, Freizeit & Frischluft für Einheimische und Gäste

Magazin "unnerwägs" (11/2019) 

Modernstes Museum der Alpen

Das Gebiet Swiss Alps Jungfrau-Aletsch wurde 2001 wegen seiner Einzigartigkeit, Schönheit und Vielfalt als eine der wertvollsten Landschaften auf die UNESCO-Welterbe-Liste aufgenommen. Mit dem World Nature Forum steht in Naters ein innovatives und weltweitg einzigartiges Besucher- und Studienzentrum zu diesem Welterbe offen.

World Nature Forum

 

Schnupperwoche für auswärtige Fachkräfte

Knüpfe Kontakt mit Einheimischen und mach mit in einem der zahlreichen Vereine! Vom  Freitag, 13. bis Donnerstag, 19. September 2019 fand die Schnupperwoche der Oberwalliser Vereine statt. 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich in insgesamt 27 Schnupperangeboten eingeschrieben.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert, falls eine zweite Ausgabe der Schnupperwoche durchgeführt wird.
Keine Daten vorhanden.