Top-Familienerlebnisse

im Umkreis von max. 5 Stunden
Schatzsuche Die Walliser Familiendestinationen haben eigens für ihre grossen und kleinen Gäste Wege angelegt, die mit allerlei spannenden Rätseln und kniffligen Aufgaben ausgesteckt sind.
Kinderschneeländer Die Walliser Kinderschneeländer sind wahre Winterspielplätze für Kinder jeden Alters, in denen sie sich im Schnee austoben und erste Schneesporterfahrungen sammeln können.
Suonen Zahlreiche Wanderwege entlang dieser Kanäle laden zu abwechslungsreichen Wanderungen auf historischen Pfaden.
Seilparks Eingebettet in die wunderschöne Landschaft bieten die Seilparks spannende und abwechslungsreiche Parcours für alle Alters- und Stärkeklassen.
Schlitteln Auf kurvigen, gut gesicherten Wegen führt die rasante Fahrt kilometerlang durch die unberührte Winterlandschaft.
Hundeschlitten Ein Wintererlebnis, das die Kinder sowie die Grosseltern begeistert, ist eine Hundeschlittenfahrt: die Schlittenkufen bahnen sich sanft ihren Weg hinter den Huskies, die Sie durch die winterliche Landschaft ziehen
Mountaincarts, Riederalp Das Mountaincart – eine Kombination aus Go-Kart und Schlitten – bietet ideale Voraussetzungen, um das Terrain zu meistern.
Alpengarten, Aletsch Arena Auf einem Rundgang durch den Garten der besonderen Art mit verschiedenen Lebensräumen wie Bergwiese, Felsflur, Zwergstrauchheide und Hochstaudenflur können über 200 Pflanzenarten des Aletschgebietes bestaunt werden.

Chinderwält Visperterminen 

In den Spielhäusern in Visperterminen können Kinder ganz neue Welten entdecken.
Ravensburger Spieleweg, Grächen Im Wandergebiet von Grächen sind 8 Spielhäuser und 7 Spielstationen verteilt.
Roggenbrot backen, Grächen Vom Korn zum Brot - In freier Natur wird das Brot nach Grossmutters Rezept zuerst geknetet und dann im Holzfeuerofen gebacken.
Trotti-Bike, Grächen Mit dem Mountain Downhilltrottinett mit speziell breiten Reifen und hydraulischen Scheibenbremsen fahren Sie über eine speziell angelegte Strecke zurück ins Dorf.
Zoo und Schwimmbad, Les Marecottes Auf 35'000 m² entdeckt man einen grossen Teil der alpinen Tierwelt wie Hirsche, Murmeltiere, Füchse und Schwarzbären in ihrer natürlichen Umgebung.
Aquaparc, Le Bouveret Im Wassererlebnispark «Aquaparc» kann sich die ganze Familie in fünf Erlebniszonen amüsieren.
Western City, Martigny Der Park Western City erstreckt sich auf einer Fläche von 10'000 m² und umfasst insgesamt 70 Herausforderungen in den fünf Erlebniszonen.
Barryland, Martigny Das lebendige Museum ist das Begegnungszentrum, welches Menschen mit den Bernhardinern vom Grossen St. Bernhard zusammenbringt.
Japanischer Garten, Nendaz Auf dem Gipfel einer Gletschermoräne können sich Wanderer am Japanischen Garten erfreuen, der natürlicherweise Ähnlichkeit zu einem gestalteten Garten besitzt.
Eispavillon Mittelallalin, Saas-Fee Ein 70 Meter langer Stollen führt von der Bergstation der Standseilbahn «Metro-Alpin» direkt in eine über 5'000 m² grosse Eisgrotte, in das geheimnisvolle Innere des jahrtausendealten Feegletschers.
Gletscherpfad, Saas-Fee Der Weg verbindet naturwissenschaftliche Themen mit einer Wanderung durch eine vom Gletscher geprägte Landschaft.
Rodelbobbahn, Saas-Fee Mit dem steilsten Rodellift geht’s zu zweit oder alleine zu einer der höchsten Alpen-Achterbahnen, die Adrenalin pur verspricht.
Escape Room, Zermatt Die Zermatter Escape Räume sind perfekt für Freunde, die einen spannenden Abend haben wollen oder dem Regentag entfliehen möchten.
Gletscher Palast, Zermatt Von der Station Matterhorn glacier paradise kann man mittels zweier Personenaufzüge den höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt erreichen und eine eisige, mystische Welt entdecken.
Ricola Kräutergarten, Zermatt Der Ricola Kräutergarten beim Weiler Blatten ist ein unterhaltsames und lehrreiches Erlebnis für die ganze Familie.
Matterhorn Museum, Zermatt Hier taucht man in die Bergwelt vergangener Jahrhunderte ein und sieht, wie die Einwohner von Zermatt im 19. Jahrhundert lebten.
Suonen- und Sudelpark, Unterbäch Hier dürfen die Kinder das Wasser eigenhändig umleiten und es durch Holz- und Steinkanäle, über Aquädukte und durch Wasserräder bis in die Wasserbecken laufen lassen.
World Nature Forum, Naters Am 22. September 2016 wurde in Naters mit dem World Nature Forum (WNF) nun ein weltweit einmaliges Besucher-, Studien- und Kongresszentrum zu diesem UNESCO-Welterbe eröffnet.
Kinder-Geocaching, Bürchen Mit Satellitennavigation wird man bei diesem Hobby zum Schatzsucher, ein GPS-Gerät kann im Tourismusbüro kostenlos ausgeliehen werden.
Freizeitanlage «Gsteinät», Lötschental Die Freizeitanlage «Gsteinät» in Wiler bietet die perfekte Abwechslung für Ihre Familie, dort können Sportarten wie Fussball, Volleyball, Tischtennis, Tennis, Korbball und Minigolf ausgeübt werden.
Labyrinth Adventure, Evionnaz Tausende Thujen säumen den drei Kilometer langen Irrgarten, in dem geheimnisvolle Schätze und Spiele versteckt sind und an dessen Ziel ein Spielplatz der Superlative wartet.
Swiss Vapeur Parc, Le Bouveret Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000 Quadratmeter grosse Parkanlage mit Modellgebäuden.
Schloss Chillon, Veytaux Auf einem Felsen am Ufer des Genfersees liegt das meistbesuchte historische Gebäude der Schweiz.
Chaplin’s World, Corsier sur Vevey Ein Museum zum Lachen, Lernen und Spass haben im Universum von Charlie Chaplin.
Olympisches Museum, Lausanne Die Geschichte der Olympischen Spiele von der Antike bis in die Neuzeit verfolgen kann man im Olympischen Museum in Lausanne.
Champ-Pittet, Yverdon-les-Bains Das Pro Natura Zentrum Champ-Pittet liegt im südlichen Teil der Grande Cariçaie, dem grössten Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz.
Papiliorama und Nocturama, Kerzers Die tropischen Gärten Papiliorama und Nocturama in Kerzers beherbergen Pflanzen und Tiere aus den Tropen.
Weissenstein, Oberdorf Der Solothurner Hausberg auf der ersten und höchsten Jurakette bietet eine beeindruckende Fernsicht und Attraktionen wie das Höhlensystem «Nidlenloch».
Zoo Basel Der 1874 eröffnete Zoologische Garten wird in Basel liebevoll «Zolli» genannt und beherbergt eine grosse Anzahl heimischer und exotischer Tiere.
Chocolat Frey Besucherzentrum, Buchs Wer schon immer mal wissen wollte, wie Schokolade hergestellt wird oder eine Kakaobohne schmeckt, findet in der Erlebniswelt Chocolat Frey die Antworten.
Zoo & Masoala Regenwald, Zürich Der auf dem Zürichberg gelegene Zoo beherbergt 350 Tierarten in naturnah gestalteten Lebensräumen.
Verkehrshaus, Luzern Erlebbar und abwechslungsreich zeigt das meistbesuchte Museum der Schweiz die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Mobilität.
Tierpark Dählhölzli, Bern Ein Streichelzoo und ein grosser Spielplatz machen das Dählhölzli zum idealen Familienausflugsziel.
Freilichtmuseum Ballenberg, Hofstetten Ballenberg zeigt 109 Originale historischer Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz, einheimische Bauernhoftiere, ursprüngliche Gärten und Felder.
Beatushöhlen, Sundlauenen Eine wundersame Grottenwelt am Thunersee mit einer sagenhaften Vergangenheit.
Tropenhaus, Frutigen Das Bergwasser, die Fischzucht und der Tropengarten – ein harmonisches Trio unter einem Dach und zugleich ein innovatives Energiekonzept.
Blausee, Kandergrund Ein kleiner blauer See mitten im romantischen Naturpark und umgeben von Feuerstellen, Picknickplätzen und einem Kinderspielplatz.
Monte Tamaro, Rivera-Monteceneri Der Tessiner Aussichtsberg, geschmückt mit Mario Botta’s Kapelle Santa Maria degli Angeli, ist ein Abenteuer-Spielplatz sondergleichen.
Swissminiatur, Melide Im Swissminiatur kann man die bekanntesten und typischsten Monumente und Orte der Schweiz im Massstab 1:25 besichtigen.
Isola Bella, Lago Maggiore Die Isola Bella galt während des 18. Jahrhunderts als Weltwunder und steht heute für einen facettenreichen Familienausflug.
Europapark Der bekannte Freizeit- und Vergnügungspark im deutschen Rust ist weniger als 4 Reisestunden von Visp entfernt.
Gardaland Der grösste Freizeitpark Italiens am Gardasee ist von Visp aus in weniger als 4 Reisestunden erreichbar.
Weitere Familienaktivitäten / www.valais.ch
Familienausflüge / www.valais4you.ch